{"componentOnly":"no"}
no
no

Mit dir gerade Online

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Einfach dranbleiben...

Facebook-Button Twitter-ButtonRSS-Feed-Button

 

Willkommen auf den Internetseiten des Potsdamer Mountainbike Cup,

Auch in diesem Winter wird das Zeppelin Team OSC Potsdam e.V. wieder eine kleine Rennserie mit dem Namen PMC (Potsdamer Mountainbike Cup) im Potsdamer Umland veranstalten. Hierbei handelt es sich um reine Trainingsrennen (sozusagen eine Winter-Offroad-Trainingsserie) ohne professionellen Anspruch. Vielmehr geht es um Spaß und Motivation in der ungemütlichen Jahreszeit, denn allein fahren kann ja jeder...! Auf den folgenden Seiten findet ihr alle wichtigen Informationen zur aktuellen Trainingssaison.

Am vergangenen Sonntag startete wieder unser PMC rund um das Forsthaus Templin - bei tollem Herbstwetter ging es wieder ordentlich zur Sache. Der Sieg ging dieses Mal an André Pfeil, auf den Plätzen folgten Karsten Niemann und Phillip-Johannes Müller.

Im Rahmen des Auftaktwettkampfes wurde auch noch das Punktesystem etwas angepasst - vom Low-Point-System zum High-Point-System, gute Leistungen zählen also wieder mehr.

Der Gesamtstand der aktuellen Runde findet sich hier.

  • 9PMC_Lauf1
  • Beschreibung: Podium beim Auftakt des 9.PMC

In der Saisonpause liegt bekanntlich unser PMC. Für die bereits 9. Ausgabe sind nun die Termine (alle in diesem Jahr!) festgelegt, insgesamt enthält dieser 6 Rennen von denen die besten 5 in die Endabrechnung einfließen.

Das PMC Finale findet dieses Jahr erstmalig im Rahmen des Silvester Cross statt - dazu wird es dann noch genauere Informationen geben.

Trotz eisiger Kälte hatten die beiden einzigen Teilnehmer des Abschlussrennens heute bei Sonnenschein und festgefahrenem Schnee viel Spaß beim Mountainbike fahren!

Großer Dank gilt der Gesamtsiegerin Anja Pfannkuchen, welche ein Kuchen gebacken hatte! Zudem gab es heißen Kakao im Zielbereich! Bei den Männern sichert sich Peter Wank - in Abwesenheit - den Gesamtsieg. Der Endstand findet sich hier.

Über den PMC im nächsten Winter werden wir dann rechtzeitig berichten.

Bei besten Bedigungen kämpften immerhin sieben Teilnehmer um den Sieg beim 7. Lauf im Potsdamer Wildpark (Kellerberg). Die Sonne hatte schon ganze Arbeit geleistet, somit gab es heute einen besonderen Mix aus Eis, Schnee und abgetauten Passagen.

Den Tagessieg errang wieder einmal Peter Wank, die Damenwertung ging an Anja Pfannkuchen. Die komplette Ergebnisliste gibt es hier.

Am kommenden Sonntag findet dann das abschliessende Rennen dieser Saison statt.